Adventskalendertasche 2016 von Farbenmix

Jaaa, auch dieses Jahr kann ich es mir nicht nehmen lassen und nähe mit bei der Adventskalendertasche von Farbenmix.

Was das ist und wie das geht? Nun, jeden Tag wird auf der Seite von Farbenmix ein kleines Stück einer Taschenanleitung veröffentlicht. Man weiss nicht, was dabei rauskommt, lediglich, dass es eine Tasche ist (daher der Name). Eine Überraschungstasche sozusagen. Und am Ende kann man sich diese Tasche selbst untern Weihnachtsbaum legen. Das macht wirklich großen Spass, man weiss ja nicht wirklich, was sich hinter den Türchen verbirgt. Zeitinvestition pro Tag so ca. eine Viertel Stunde.

Anfangs gibt es eine Materialliste (die ich mir der Überraschung wegen aber gar nicht ansehe) und dann legt man los. Heute hiess es, dass man locker noch alles einholen kann. Also falls noch jemand Lust hat mitzumachen: hier der Link: KLICK!

Und angefangen hat es mit der Stoffauswahl für den Innen und den Aussenstoff.
Qual der Wahl, lieber neue Stoffe oder alte? Die karierte Hose zerschnippeln oder doch eher das Jacket?
Die Wahl fiel auf das Jacket, dem schon ein Ärmel fehlte, dazu grober Cord für den Boden und Innen Karo.

Advertisements

SchnabelinaClutch : 04

noch eine.
Diese war eigentlich für mich gedacht. Fast voll-recycelt, alte, gern gesehene Stoffe. Extra ein wenig schlampig gepatcht, das mag ich.
Dennoch, sie gehört nicht mehr mir, eine Mitbewohnerin fand sie auch sehr schön …


Schnitt: Schnabelina Clutch von Roswitha Pax mit toller Videoanleitung, es gibt sie in 4 Größen: mini, schmall, medium, big. dies ist medium
Stoff: Resteverwertung und Recycling, am besten Nicht-Elastisches, Kamsnap

Heute ist Mittwoch und da melde ich die Clutch mal bei www.AfterWorkSewing.blogspot.de  an. Danke dafür!

SchnabelinaClutch : 06

noch nie habe ich von einem Schnitt so viele Varianten genäht. Verschiedene Größen, verschiedene Designs, die Tasche sieht immer wieder anders aus.
Irgendwie kommt immer einer daher der noch eine mag. Na gut, sag ich dann, näh ich eben noch eine.  (mich innerlich freuend). Hast du einen Wunsch oder willst du dich überraschen lassen?


Schnitt: Schnabelina Clutch von Roswitha Pax mit toller Videoanleitung
Stoff: Resteverwertung und Recycling, am besten Nicht-Elastisches, kleines Special hier: ein Sternen-Kamsnap

Kosmetik-Tasche mit Falten

… nach Pattydoo Art.
Wollte ich mal ausprobieren.Man braucht das Bügeleisen in der Nähe.
Ich habe zwar nach dieser ->Anleitung genäht, jedenfalls so ungefähr, aber ich habe auch Innen und ins Futter Falten gelegt, sodass aus einer kleinen Tasche ein Raumwunder wird. Kann sich sozusagen riesig aufplustern, sodass viel Platz für Schnickschnack ist.

 

Schnitt: Pi mal Daumen
Stoff: Baumwollstoffe,
Futter: geschenkte häßliche aber fluffige Decke (so kriegt man das Zeug auch los)

Rassel fürs Baby

gestern habe ich ein kleines Paket geschnürt für eine baldige Mama.
Es macht Spaß, sich auszudenken, was man alles reintun kann. Unerschöpflich sind die Möglichkeiten. Ich habe mich für zwei Teesorten aus meinem Garten (Fenchel und Kornblumen), einem Buch, Öl zum Relaxen, was Süßes und was fürs Gemüt entschieden. Eigentlich sollte es ein reines Mama-Paket werden (auch weil ich ein klein wenig abergläubisch bin), konnte es dann aber doch nicht lassen, etwas zu nähen.

Angeregt von dieser Seite: >klick<, habe ich meine Kuschelstoffe gesichtet und dann eine kleine Rassel genäht.
Ich habe mir aber weder die Anleitung, noch den Schnitt von dort genommen, sondern einfach drauflosgebastelt. Kurz vorm Zunähen habe ich noch eine kleine Glocke reingemacht, die einen ganz leichten leisen Klang wiedergibt. Nichts, was einen nach kurzer Zeit den Nerv raubt.

Mäppchen

so sage ich dazu. oder auch stifte-etui.
man kann aber auch alles mögliche reintun.
auf jedenfall sind es kleine feine aufbewahrer, innen stoff und aussen wachstuch.
wie immer mit reissverschlüssen aus abgelegten jacken, kleidern oder taschen.

eine ist schon verschenkt. die andere hier im haus in benutzung.
merke: einige als mitbringsel herstellen

material: cord oder baumwolle innen und wachstuch aussen
schnitt: stiftlänge plus zugabe mal wunschhöhe

Heute ist wieder Creadienstag an. Bin gespannt, was all die anderen gemacht haben. Vielen Dank, Anke!