blick auf die fensterbank gefällig?

da sieht man zwei meiner leidenschaften auf einmal.
gurken, zucchini, verschiende kürbissorten, tomaten, zuckermelone, honigmelone, wassermelone …

und stoffe!

gut, ich könnte die stoffe mal wieder etwas sortieren, aber MICH inspiriert das auch so jedesmal, wenn ich hinschaue.
ich kombiniere in gedanken farben und stoffe zu klamotten und kann schon die früchte schmecken, die ich im sommer und herbst hoffentlich ernten werde.

ausserdem sehe ich uns beide im beet kniend und quatschend, das gefällt mir immer ganz besonders.

 

    

Advertisements

6 Kommentare zu „blick auf die fensterbank gefällig?

    1. danke. 🙂
      was man da sieht, sind aber nicht nur gekaufte stoffe, sondern auch handtücher, alte kopfkissenbezüge, tischdecken, klamotten, die ich auseinandergeschnitten habe und so. mein ziel ist es ja, viel zu recyceln, am besten bei jedem genähten teil irgendwas recyceltes anzubringen.

      1. Nun hast du MICH inspiriert. Beim durchforsten meiner „Altkleider“ bin ich tatsächlich fündig geworden und habe direkt ein recycle-Kleidchen genäht. DANKE!

  1. hallo hannasclothes! gell, recyclen macht spass?!
    und so ein schürzenkleid hab ich hier auch noch (leider als ufo, aber vielleicht schaffe ich die letzten nähte ja auch mal bald). meines ist aus bettlaken auf der einen seite und tischdecke auf der anderen …

Hallo. Schön, daß Du da bist. Danke für Deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s