quietbook nochmal

diese zwei Seiten sind mein absoluter Favorit!

Links ein Mädel, dem man einen Hut oder eine Krone oder so aufsetzen kann kann. Und daneben der Kleiderschrank mit den entsprechenden Sachen, die man dem Mädel per Ratschen anheften kann.
Die Hüte haben dort auch einen bestimmten Platz, an den sie gehören. Man erkennts an den farblich passenden Umrandungen.

Die anderen Seiten hatte ich bisher ja irgendwo gesehen und abgeändert nachgenäht. Aber diese Seiten hab ich mir selbst ausgedacht.

Mädchen und Schrank sind wieder mit Stoffstiften gemalt und dann noch ein wenig benäht worden.

Jetzt fehlen noch Anfangs und Endseiten und dann kann ich das Buch auch endlich mal zusammennähen und zum spielen übereichen

Advertisements

2 Kommentare zu „quietbook nochmal

Hallo. Schön, daß Du da bist. Danke für Deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s